Segel-Törn Griechenland (Ägäis)

3.-10. Oktober 2020

Törnbeschreibung

Der Törn startet und endet im Hafen Athen-Lavrion. Je nach Wetterlage wählen wir gut erreichbare Ziele im markierten Bereich; also in den Kykladen-Inseln (z.B. Mykonos) oder auf der Ost-Seite des Peloponnes, mit seinen malerischen Städtchen. 

Die Anreise ist sehr bequem: Nach zweieinhalb Stunden Direktflug Zürich-Athen und einer kurzen Taxifahrt sind wir bereits beim Schiff.

Geplant sind ca. 180sm Segeln, damit wir nebst dem Segeln auch etwas von der Gegend haben.

Gebiet.jpg
IMG_1964.JPG

Schiff

Wir chartern eine Bénéteau Oceanis 51.1, Jahrgang 2018. Ein sehr grosses, komfortables und schnelles Schiff. Die nachfolgenden Bilder sind Werksaufnahmen (Beispielbild). Das gecharterte Schiff ist mit Bimini-Top und Sprayhood ausgerüstet.

oceanis51-ext1_4.jpg
Seitenansicht.png
Unbenannt.png

Kosten

 

Pro Person Fr. 1500.-, exkl. Bordkasse (ca. Fr.250.-) und Anreise.

Wir deklarieren gleich den Endpreis, ohne versteckte Preisaufschläge, wie „Chartertaxen“, Buchungsgebühren, Meilenbestätigungsgebühren, Endreinigungsgebühren, Versicherungszuschläge etc.

 

Inbegriffen:

  • Unterkunft in einer Doppelkabine.

  • Reise in dieser modernen, grossen, fast neuen Yacht.

  • Vollständige Versicherung der Yacht (Vollkasko und Haftpflicht) mit 0 Franken Selbstbehalt.

  • Segel- und Navigationsunterricht, falls Sie das wünschen.

  • Endreinigung

  • Professioneller Skipper: Manuel Menegazzo

Nicht inbegriffen:

  • Bordkasse (ca. 250 Euro, v.a. für Proviant, Hafengebühren, Diesel, Verpflegung des Skippers)

  • Anreise

 

Doppelkabine zur alleinigen Benutzung: 70% Zuschlag.

Mindest-Anzahl Teilnehmer:            Drei besetzte Kabinen (Einzel- oder Doppel-Belegung)

Maximale Anzahl Teilnehmer:         6-7

Anreise

Direktflug Zürich - Athen dauert 2,5 Stunden. Der Hafen Lavrion ist nur 30 Minuten vom Flughafen entfernt.

Anmeldung

Für die Anmeldung oder Fragen wenden Sie sich bitte an Markus Krucker