Motorboot-Unterricht in Zürich  

Unser Motorboot

Im Januar 2021 haben wir unsere liebe "Limette" pensioniert und unterrichten seither auf der brandneuen Silver Hawk BR. Sie ist ein modernes Schiff mit vielen Vorzügen:

 

  • Das Schiff ist wendig, handlich, spurtreu und hat sehr gute Eigenschaften in Gleitfahrt.

  • Es ist nicht zu gross! Somit hat man überall Platz für die Manöver.

  • Elektrische Gangschaltung

  • Hydraulik-Lenkung

  • Lenkstands-Anzeige

  • Echolot

  • Navigations-Display (Kartenplotter)

  • Man sitzt an der frischen Luft, nahe am Wasser und trotzdem geschützt.

  • Bei schlechtem Wetter schliessen wir einfach rundherum das Verdeck und benützen im Winter die Heizung.

 

silver-hawk-br6-large.jpg

Eine Silver Hawk im Sommer (unsere hat ein Sonnenverdeck).

IMG_9577.JPG

Unsere Silver Hawk im Winterbetrieb, mit geschlossenen Seitenteilen und mit Heizung.

Der Unterricht

 

Der Motorboot-Unterricht findet direkt im Prüfungsgebiet statt, auf dem Boot, mit welchem Sie auch an die Prüfung gehen.

Unsere Lektionen dauern in der Regel 2 Stunden. Aber auch Einzelstunden sind möglich, zum Beispiel am frühen Morgen oder über den Mittag.

Sobald Sie prüfungsreif sind, begleiten wir Sie an die Prüfung. Das ist in der Regel nach ca. 11 Lektionen Privatunterricht zu 2 Stunden der Fall.

Sie können auch zu zweit Unterricht nehmen (Freunde/Paare).

Wir helfen Ihnen auch gerne bei der Vorbereitung auf die Theorieprüfung.

Das Mindestalter für das Absolvieren der Motorboot-Prüfung ist 18 Jahre.